DATENSCHUTZRICHTLINIE

1.- Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist BAHÍA BLANCA LEISURE, S.L. (im Folgenden„ BAHÍA BLANCA“), Steuernummer (N.I.F.) B- 35516715, Gesellschaftssitz in Calle La Palma, nº 1, 35130, Puerto Rico, Mogán, Gran Ca-naria.

Wir informieren Sie darüber, dass BAHÍA BLANCA Eigentümer dieser Webseite unter der Domain www.bahiablancaweb.com (im Folgenden „Webseite“) ist.

Mit dem Zugriff und/oder der Nutzung der Webseite erlangt man die Eigenschaft eines Benutzers (im Folgenden „Benutzer“). Des Weiteren impliziert der Zugriff und/oder die Nutzung die Annahme der vorliegenden Datenschutzrichtlinie.

Der Benutzer kann BAHÍA BLANCA unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktieren: reception@bahiablanca.co.uk

2.- Warum ist BAHÍA BLANCA berechtigt, die Daten zu verarbeiten?

BAHÍA BLANCA ist berechtigt, Ihre Daten zu verarbeiten, um seine Dienstleistungen zu erbringen.

Des Weiteren ist BAHÍA BLANCA berechtigt, Ihre Daten auf der Grundlage der vom Benutzer eingeholten Einwilligung oder gegebenenfalls auf der Grundlage eines berechtigten Interesses zu verarbeiten.

BAHÍA BLANCA nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Daher werden Ihre personenbezogenen Daten sicher gespeichert und mit äußerster Sorgfalt behandelt.

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie regelt den Zugang und die Nutzung der Dienstleistung (im Folgenden die „Dienstleistung“), die BAHÍA BLANCA dem an den Dienstleistungen interessierten Benutzer zur Verfügung stellt.

In diesem Sinne sind die Legitimationsgrundlagen von BAHÍA BLANCA für die Verarbeitung der Daten der Benutzer:

(i) Die Vertragserfüllung.

(ii) Die Einwilligung der Benutzer in die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für die jeweils angegebenen Zwecke.

3.- Zu welchen Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten von BAHÍA BLANCA verarbeitet?

Ihre von BAHÍA BLANCA erhobenen personenbezogenen Daten können nach Maßgabe der im entsprechenden Anmeldeformular erteilten Einwilligung für die folgenden Zwecke verwendet werden:

3.1 Die Erbringung der Dienstleistungen von BAHÍA BLANCA.

Um die vom Benutzer verlangte Dienstleistung erbringen zu können, muss BAHÍA BLANCA personenbezogene Daten verarbeiten, die aus den Informationen stammen, die der Benutzer BAHÍA BLANCA zur Verfügung stellt.

Wir informieren Sie darüber, dass BAHÍA BLANCA im Hinblick auf den Schutz Ihrer Privatsphäre, Ihrer personenbezogenen Daten und insbesondere Ihrer besonders schützenswerten Gesundheitsdaten proaktiv ist.

3.2 Senden von kommerziellen Mitteilungen und/oder Newslettern seitens BAHÍA BLANCA.

Wenn der Benutzer eingewilligt hat, können seine personenbezogenen Daten verwendet werden, um ihm kommerzielle Mitteilungen oder Informationen von BAHÍA BLANCA per Brief, Telefon, E-Mail, SMS/MMS oder andere vergleichbare elektronische Kommunikationsmittel zuzusenden.

3.3. Weitergabe von Daten an Drittunternehmen.

Mit der Einwilligung zur Weitergabe von Daten gemäß den im entsprechenden Formular angegebenen Präferenzen stimmt der Benutzer ausdrücklich der Weitergabe seiner Daten an die Unternehmen der Hotelbranche CLUBOTEL LA DORA, S.L. und EXCEL HOTELS & RESORTS, S.A. zu. Zweck der Weitergabe ist die Sendung von Informationen und kommerziellen Mitteilungen im Zusammenhang mit dem Hotelgewerbe, die für Sie von Interesse sein könnten, per Brief, Telefon, E-Mail, SMS/MMS oder durch andere vergleichbare Mittel der elektronischen Kommunikation durch diese Unternehmen.

4.- Richtigkeit der von den Benutzern bereitgestellten Daten und Daten von Minderjährigen

Der Benutzer garantiert, dass die angegebenen personenbezogenen Daten der Wahrheit entsprechen, und ist dafür verantwortlich, BAHÍA BLANCA über jede Änderung dieser Daten zu informieren. Der Nutzer ist in jedem Fall für die Richtigkeit der von ihm angegebenen Daten verantwortlich. BAHÍA BLANCA behält sich das Recht vor, Benutzer, die falsche Daten angegeben haben, von den registrierten Dienstleistungen auszuschließen, unbeschadet anderer gesetzlich zulässiger Maßnahmen.

5.- Datenspeicherung

Die bereitgestellten personenbezogenen Daten werden von BAHÍA BLANCA gespeichert, solange der Nutzer nicht den Wunsch äußert, sich von den Dienstleistungen von BAHÍA BLANCA abzumelden. Zweck ist es, Informationen über die Dienstleistungen des Unternehmens zu erhalten. In der Folge wird BAHÍA BLANCA, falls erforderlich, die Daten für die gesetzlich festgelegten Zeiträume sperren.

6.- Rechte des Benutzers in Bezug auf seine Daten

Der Benutzer hat folgende Rechte:

(i) Das Recht auf Zugang zu seinen personenbezogenen Daten.
(ii) Das Recht, die Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen.
(iii) Das Recht, ihre Löschung zu beantragen.
(iv) Das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten zu verlangen.
(v) Das Recht, der Verarbeitung seiner Daten zu widersprechen.
(vi) Das Recht, ihre Portabilität zu verlangen.
(vii) Das Recht, nicht Gegenstand automatisierter Einzelentscheidungen zu sein.

Der Benutzer kann alle diese Rechte ausüben, indem er eine E-Mail an reception@bahiablanca.co.uk sendet und den Grund seiner Anfrage angibt und eine Kopie seines Personalausweises beifügt.

Der Benutzer kann seine Anfrage auch auf dem Postweg an die folgende Adresse senden:

BAHÍA BLANCA FREIZEIT, SL
NIF: B - 35516715
Adresse: Calle La Palma, Nr. 1, 35130, Puerto Rico, Mogán, Gran Canaria.

Unbeschadet anderer verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Schritte hat der Benutzer das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat, in dem er seinen gewöhnlichen Wohnsitz oder seinen Arbeitsplatz hat oder in dem der Ort des mutmaßlichen Verstoßes liegt, wenn er der Ansicht ist, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig ist oder wenn er im Hinblick auf die Ausübung seiner Rechte nicht zufrieden ist. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Betroffenen über den Verlauf und das Ergebnis der Beschwerde.

7.- Datensicherheit

Der Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten der Benutzer ist für BAHÍA BLANCA sehr wichtig. Daher unternimmt BAHÍA BLANCA alles in seiner Macht Stehende, um zu verhindern, dass ihre Daten missbräuchlich verwendet werden; nur befugtem Personal wird Zugriff auf sie gewährt.

BAHÍA BLANCA wahrt das Sicherheitsniveau hinsichtlich des Schutzes personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften und hat alle zur Verfügung stehenden technischen Mittel eingesetzt, um Verlust, Missbrauch, Veränderung, unbefugten Zugriff und Diebstahl der vom Benutzer über die Webseite bereitgestellten Daten zu verhindern. Unbeschadet dessen weist BAHÍA BLANCA den darauf hin, dass die Sicherheitsmaßnahmen im Internet nicht unüberwindbar sind.

BAHÍA BLANCA verpflichtet sich, der Geheimhaltungs- und Vertraulichkeitspflicht in Bezug auf personenbezogene Daten gemäß der geltenden Gesetzgebung nachzukommen und diese bei eventuellen internationalen Datenübertragungen und -übermittlungen sicher zu behandeln.

Für die Dienstleistungen der Website, die eine Registrierung als Benutzer erfordern, muss ein Passwort gewählt werden. Der Benutzer ist für die Geheimhaltung dieses Passworts verantwortlich, ebenso wie für alle Aktivitäten, die in einer Sitzung stattfinden, die mit seinem Namen und Passwort gestartet wurde.

Der Benutzer verpflichtet sich, BAHÍA BLANCA so schnell wie möglich über jede unbefugte Nutzung seines Benutzernamens und/oder seines Passworts oder jede andere Sicherheitsverletzung zu informieren. BAHÍA BLANCA haftet nicht für Schäden oder Verluste, die sich aus der Nichteinhaltung dieser Verpflichtung durch den Benutzer ergeben könnten.

8.- Änderungen

BAHÍA BLANCA behält sich das Recht vor, seine Datenschutzrichtlinie jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern. Aus diesem Grund bitten wir Sie, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, um ihre jeweils aktuellste Fassung zu lesen.

Sämtliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden dem Benutzer jedoch mitgeteilt.

9.- Links zu Webseiten

Die Webseite von BAHÍA BLANCA kann Links zu Webseiten von Drittunternehmen und -einrichtungen enthalten. BAHÍA BLANCA kann keine Verantwortung für die Art und Weise übernehmen, in der diese Unternehmen den Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten handhaben. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzrichtlinien dieser Webseiten, die nicht BAHÍA BLANCA gehören, in Bezug auf die Verwendung, die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten sorgfältig zu lesen.

Die Bedingungen, die auf diesen Webseiten angeboten werden, stimmen möglicherweise nicht mit denen überein, die von BAHÍA BLANCA angeboten werden.

10.- Fragen

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder der Verarbeitung Ihrer Daten ha-ben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die nachstehende E-Mail-Adresse an BAHÍA BLAN-CA: reception@bahiablanca.co.uk

11.- Annahme und Einwilligung

Der Benutzer erklärt, über die Bedingungen hinsichtlich des Schutzes personenbezogener Daten informiert worden zu sein, und erklärt sich mit der Verarbeitung dieser Daten durch BAHÍA BLANCA in der Art und Weise und zu den Zwecken einverstanden, die in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben sind.